FESTINA GROUP

EINE GROSSE GRUPPE HINTER EINER GROSSEN MARKE

Hinter einer großen Marke steckt stets eine große Gruppe: hinter Festina steckt die Festina-Gruppe. Das Unternehmen mit Sitz in Barcelona umfasst fünf Uhrenmarken – Festina, Lotus, Jaguar, Candino und Calypso – und zwei Schmuckmarken Lotus Style und Lotus Silver.

Die Unternehmensgruppe blickt auf eine über 30-jährige Geschichte zurück und konnte ihre Präsenz erfolgreich in über 90 Ländern auf fünf Kontinenten konsolidieren sowie aus den Erfahrungen der einzelnen Marken lernen. Heutzutage verkauft der Konzern über 5 Millionen Uhren jährlich und gilt als internationaler „Meilenstein” in der Schmuck- und Uhrenindustrie. Aufgrund der Qualität unserer Produkte, eines einzigartigen Preis-Qualitäts-Verhältnisses und sowie des umfassenden After-Sales-Services gelten wir heute als Marktführer auf vielen strategischen Märkten.

Der Sitz der Unternehmensgruppe befindet sich in Barcelona, wobei das Unternehmen zudem über eine hochwertige Produktionsanlage in der Schweiz, eine auf Golduhren spezialisierte Produktionsanlage in Spanien und acht Niederlassungen in Frankreich, Deutschland, Italien, den Beneluxländern, der Tschechischen Republik und Polen, Chile und Mexiko verfügt.

Diese umfangreiche internationale Ausrichtung wäre nicht möglich gewesen, wenn wir Innovation und Qualität nicht als die wichtigsten Stützpfeiler und das Kapital unseres Unternehmens definiert hätten.

logos_1_de
logos_2
logos_3
logos_4
logos_5

GESCHICHTE EINE GESCHICHTE
IN DER ZEIT

  • FESTINA LOTUS

    Der spanische Unternehmer Miguel Rodríguez übernimmt die 1902 in der Schweiz gegründete Marke Festina und ruft die Unternehmensgruppe Festina-Lotus ins Leben.

    1984
  • 1993
    FRANKREICH

    Die Gruppe beginnt mit ihrer Expansion und eröffnet eine Niederlassung in Frankreich.

  • ITALIEN

    Eröffnung der italienischen Niederlassung.

    1994
  • 1996
    MECAQUARTZ

    Vermarktung der Marke Festina in den Vereinigten Staaten von Amerika und Eröffnung einer Niederlassung in der Schweiz. Markteinführung von Mecaquartz, einer Uhr, die ein mechanisches Uhrwerk geschickt mit Quarz kombiniert.

  • FESTINA ORO

    Festina beginnt mit dem Aufbau einer eigenen Golduhrenserie unter dem Namen Festina Oro.

    1999
  • 2001
    CÓRDOBA

    Schaffung einer Produktionseinheit für Boxen und Armbänder für Golduhren in Córdoba.

  • 100 JAHRE

    Festina wird 100 Jahre alt. Präsentation der neuen Kollektion „Century Edition”, die Tradition mit Modernität vereint.

    2002
  • 2004
    MAMBO

    Markteinführung der Kollektion Mambo, die von einer internationalen Werbekampagne mit großer Reichweite begleitet wird.

  • Nº9

    Festina stellt dem Markt seine 9. Kollektion – ein Verkaufsschlager auf der ganzen Welt - vor.

    2006
  • 2008
    MILANO

    Markteinführung der Damenuhren-Kollektion Festina Milano, die uns, wie keine andere Kollektion zuvor, die Essenz der weiblichen Schönheit näherbringt.

  • CERAMIC

    Markteinführung von Festina Ceramic. Keramikelemente verleihen den modernen, innovativen und ästhetisch ansprechenden Uhrenmodellen dieser spektakulären Produktlinie ihren einzigartigen Charakter.

    2009
  • 2010
    TOUR DE FRANCE

    Eröffnung der Niederlassung in Mexiko. Festina verpflichtet sich vertraglich für die nächsten fünf Jahre als Hauptsponsor der Tour de France und der La Vuelta a España.

  • BLACK LIMITED

    Erste Edition des Modells Black Limited Edition der Kollektion Chrono Bike.

    2011
  • 2012
    110 JAHRE

    110-jähriges Bestehen der Marke Festina. 20-jähriger Geburtstag von Festina als offizieller Zeitnehmer der Tour de France.

  • VIRENQUE

    Richard Virenque wird zum Gesicht der Werbekampagne der Kollektion Chrono Bike 2013 von Festina.

    2013

FESTINA
WELTWEIT