CHRONO BIKE

COLLECTION

In den vergangenen 25 Jahren war Festina offizieller Zeitnehmer der wichtigsten Rennrad-Touren. Heute spiegelt sich die starke Verbindung zum Radsport in der erfolgreichen ‪Chrono Bike‬ Kollektion, welche von der Welt des Rennrads inspiriert wird, wider. Die neue Festina Grafikkampagne „Good Times“ zeigt deutlich den Übergang vom Profiradsport zum Freizeit-Radfahrer.

 

Die Uhren sind mit einem Edelstahlgehäuse (Gehäusedurchmesser: 44 mm), einem Mineralglas und einer Wasserdichtigkeit bis zu 10 ATM ausgestattet. Die diesjährige Kollektion umfasst zwei Edelstahlserien (F16968 und F16970) sowie zwei weitere Serien in Edelstahl mit schwarzer IP-Beschichtung (F16969 und F16971), die einmal mehr ein sportliches Gefühl vermitteln. Farbdetails auf den Indices, Zusatzzifferblättern und den Zeigern bieten eine erfrischende Abwechslung. Jede Serie ist mit einem Edelstahl- oder Kautschukarmband erhältlich.

 

Das charakteristische Raddesign zieht sich durch die ganze Serie, wodurch die Bindung zwischen der Marke und dem Sport gezeigt wird. Die Chronographen-Zusatzzifferblätter erinnern an verzahnte Ritzel eines Fahrrades, während der Aufbau der Lünette von einem Rennradhelm inspiriert wurde. Die Drücker bei 2 und 4 Uhr sehen einem Fahrradpedal gleich und das Zusammenspiel zwischen Armband und Gehäuse erinnert an einen klassischen Fahrradlenker.

 

Im Anschluss an die jahrelange Tradition einer limitierten Edition umfasst die neue Kollektion gleich zwei Special Edition Uhren. Ein Modell mit schwarzer und roségoldener Beschichtung, das andere Modell mit blauer und schwarzer Beschichtung. Beide Uhren sind mit einem 3-fach antireflexbeschichteten Saphirglas ausgestattet. Diese Uhren verkörpern die Hingabe von Festina zur Produktion von dynamischen und sportlichen Uhren. Beide Modelle werden mit einem Wechselband und dem dazugehörigen Bandwechselgerät in einer Special Box präsentiert.

 

FESTINA_110x550